Harmony Power Berlin

Die Schulen für Naturheilverfahren

Logo Harmony Power Berlin
Donnerstag, 23. Oktober 2014
  • Aktuelles

  • Meldepflicht erweitert

    Meldepflicht für Keuchhusten, Mumps, Röteln und Windpocken Am 12. und 17. Februar 2012 erschienen in der Ärztezeitung bzw. dem Deutschen Ärzteblatt...

    [mehr »]
  • Forum

  • Seite empfehlen:

 
Aloha!
Herzlich Willkommen bei Harmony power! - Deine Heilpraktikerschule in Berlin

<<<<<<<<< - - - - HEILPRAKTIKERAUSBILDUNG - TOP-AKTUELL - - - - >>>>>>>>>


Informieren Sie sich über den Beruf des Heilpraktikers:

Start ins neue Wochenendstudium 2014 bis 2016
Am 27. September beginnt unser 2 jähriges Wochenendstudium in Berlin



Werden Sie dabei sein? Wir haben noch 3 Plätze frei. Bitte vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin und sichern sich einen der Studienplätze.

Melden Sie sich bis zum 26.09.2014 bei uns an, dann profitieren Sie von unserem Einsteigerpreis von 199 Euro monatlich (statt 230 €) für das Grundstudium oder 330 Euro monatlich (statt 349 €) für das komplette Heilpraktikerstudium.

Überzeugen Sie sich von der zertifizierten Qualität unserer Ausbildung durch einen kostenlosen Probeuntericht.

Rufen Sie gleich an: 030 44048480

oder vereinbaren Sie einen Termin über: info@harmony-power.de

"Vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin"

Was macht Harmony power zur besonderen Heilpraktikerschule in Berlin?

Testen Sie uns kostenlos!

Heilpraktikergrundausbildung nur 199 € monatlich!


JETZT bewerben und Studienplatz reservieren!
Zum Heilpraktikerstudium HP Psychotherapie und zum "GELB" (Gesundheits-, Ernährungs-, und Lebensberater)

Jetzt bewerben und schon in diesem Monat einsteigen





Seit 1992 bilden wir an unseren Schulen in Berlin und Cottbus erfolgreich Heilpraktiker aus. Zusätzlich bieten wir seit 2008 Ausbildungen zum Heilpraktiker für Psychotherapie und Gesundheits-, Ernährungs- und Lebensberater (GELB) an.

Heilpraktikerausbildung in Berlin / HP Psychotherapie

Harmony power: anmelden und durchstarten mit einer Heilpraktiker-Ausbildung in Berlin

In der Heilpraktiker-Ausbildung verbinden sich jahrtausendealte Erfahrungswerte mit Erkenntnissen der modernen Medizin. Heilpraktiker mit abgeschlossener Ausbildung sind ebenso wie Ärzte zur Ausübung des Heilberufs befugt. Daher eröffnet Ihnen eine Heilpraktiker-Ausbildung viele berufliche Chancen, ob als Zusatzqualifikation für verantwortungsvollere Aufgaben oder als Selbstständiger. Auch Quereinsteigern bietet eine Heilpraktiker-Ausbildung die Möglichkeit zur beruflichen Neuorientierung.

Im Unterschied zur Schulmedizin betrachten Heilpraktiker den Menschen als Ganzes, denn Beschwerden wie Kopfschmerzen oder Verspannungen können auch psychische Signale sein. Um den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen, lernen Heilpraktiker in ihrer Ausbildung die Anwendung verschiedenster naturheilkundlicher Verfahren aus den Bereichen Pflanzenheilkunde, Chiropraktik, Akupunktur, Homöopathie und Reiki. Hinzu kommen psychologische Ansätze aus der Verhaltens-, Gestalt-, Kreativ- und Gesprächstherapie.

Wenn Sie gute deutsche Sprachkenntnisse und einen Schulabschluss besitzen und sich für medizinische Themen interessieren, steht der Aufnahme einer Heilpraktiker-Ausbildung fast nichts mehr im Wege.

In unseren Heilpraktikerschulen in Berlin und Cottbus bilden wir seit 1992 aus, seit 2008 auch zum Heilpraktiker für Psychotherapie und neben dem Heilpraktiker auch zum Gesundheits-, Ernährungs- und Lebens-Berater. Sie können wählen, ob Sie Ihre Heilpraktiker-Ausbildung als Wochenendkurs, berufsbegleitend oder Weiterbildung absolvieren. Zusätzlich zur Heilpraktiker-Ausbildung bieten wir wechselnde Workshops zu Themen wie Huna, Ayurveda oder Heilpflanzen an. In den Sommer- und Winterferien findet zudem regelmäßig unsere Heilpraktiker-Prüfungsvorbereitung statt.

Übrigens: die Heilpraktiker-Ausbildung kann seitens der Agentur für Arbeit, der Deutschen Rentenversicherung und des Berufsförderungsdienstes der Bundeswehr gefördert werden. Mit einer Ausbildung bei Harmony power nehmen Sie Ihre Zukunft selbst in die Hand – ob als Gesundheitsberater oder Heilpraktiker, ob in Berlin oder Cottbus.

Kommen Sie zu unserem Infoabend und lassen Sie sich persönlich beraten.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Erfahren Sie mehr über die Ausbildung in unserer Heilpraktikerschule in Berlin.
  • Lernen Sie, mit welch wundersamen Geheimnissen die HUNA-Philosophie Ihr Leben bereichern kann!

Vexeo – Homepageoptimierung



Ausbildung zum Pflegehelfer / Altenpflegehelfer in Berlin

Entwicklung des Arbeitsmarktes für Pflegehelfer / Altenpflegehelfer:



2010 waren im Gesundheits- und Pflegeberufen durchschnittlich 40.700 offene Stellen gemeldet.
Die Besetzung offener Stellen im Gesundheitssektor mit Pflegehelfern fällt zunehmend schwerer. Ein wichtiger Teilbereich des Gesundheitssektors ist die Pflege. Gesundheits- und Pflegeberufe gewinnen immer mehr an Bedeutung. In Folge der zunehmenden Alterung der Gesellschaft wird erwartet, dass die Anzahl der Pflegebedürftigen bis 2015 auf 2,7 Millionen ansteigt. Bereits für 2020 werden schon 2,9 Millionen und 2030 sogar 3,2 -3,4 Millionen Pflegebedürftige prognostiziert. Deshalb wird wegen der bundesweiten Zunahme an Pflegebedürftigen mit einem zusätzlichen Pflegebedarf bis 2030 von 325.000 Vollzeitkräften in der Altenpflege gerechnet. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken bilden wir den Pflegerhelfer und Altenhelfer in Berlin aus. Ein Berufseinstieg als Pflegehelfer und Altenhelfer gelingt in Berlin und Brandenburg relativ schnell.Die kurze Ausbildung eignet sich besonders für Menschen, die nach einer längeren Pause wieder berufstätig werden möchten und erst keine lange Ausbildung wie die 3-jährige absolvieren möchten. Die Umschulung ist attraktiv und wird von den Arbeitsagenturen gefördert. Mit dieser Maßnahme wird der Einstieg in die Pflege- und Altenpflege geschafft.

Maßnahme: Pflegehelfer und Altenpflegehelfer/in (inkl. Pflegebasiskurs)


Aufgaben und Tätigkeiten des Pflegehelfers und Altenpflegehelfers:


Die Aufgaben eines Pflegehelfers bestehen hauptsächlich aus allgemeinen pflegerischen Tätigkeiten zur Unterstützung des examinierten Pflegepersonals. Hierzu zählen zum Beispiel das An- und Auskleiden der Patienten bzw. der pflegebedürftigen Menschen, das Geben von Essen und Trinken oder die Körperpflege. Auch einfache medizinische Aufgaben wie das Messen von Blutdruck, Puls oder der Körpertemperatur können von Kranken- oder Altenpflegehelfern übernommen werden. Ein weiteres großes Aufgabenfeld liegt im Bereich der Hygiene. Darunter fällt beispielsweise das Abziehen der Betten und auch die allgemeine Raumhygiene in den Patientenräumen.
Viele Pflegehelfer sind auch in Privathaushalten tätig. Dort übernehmen diese teilweise zusätzlich auch noch haushaltsnahe Arbeiten wie das Wäsche waschen oder bügeln, wenn die pflegebedürftige Person dazu nicht mehr in der Lage ist.

Inhalte der Pflegehelfer-Ausbildung:

(bitte anklicken)

Anforderung an den Lehrgangsteilnehmer zum Pflegehelfer / Altenpflegehelfer:


Mindestalter: 17 Jahre , Hauptschulabschluss Verständnis und Akzeptanz für alte und kranke Menschen

Berufschancen für Pflegehelfer / Altenpflegehelfer:


Im Bereich der Pflegebranche sind in den letzten Jahren sechsmal (!) so viele Menschen eingestellt wurden wie in der übrigen Wirtschaft. In Zukunft wird diese Nachfrage noch zunehmen, denn das Lebensalter der Bevölkerung steigt weiter an und die Zahl der pflegebedürftigen Menschen wird sich somit weiter erhöhen.
Beste Berufsaussichten und sichere Arbeitsplätze für Pflegehelfer / Altenpflegehelfer .

 
  • Vorträge Berlin

  • "HP Ines Pajonk - "Die Geheimnisse von Samuel Hahnemann - Was ist Homöopathie wirklich?"
    -
    am 08.10.2014 um 19:00 Uhr
 
Ab 2012 - Die Heilpraktikerschule mit Blick auf den ganzen Menschen - Köper- und Psychotherapie.
Seite in 0.05499 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012